Fluchtpunkt Kürten

Fluchtpunkt Kürten ist eine Initiative ehrenamtlicher MitarbeiterInnen, die seit November 2014 aktiv ist.

Unser Ziel ist, dass unsere „neuen Nachbarn“ sich in die deutsche Gesellschaft schnell integrieren können.

Wir unterstützen Asylbewerber und Geflüchtete bei den vielen Herausforderungen, die das „System Deutschland“ mit sich bringt: im Alltag, bei Bildung, Sprache, Job- und Ausbildungssuche, Kultur usw. und begleiten sie in allen Bereichen ihres Lebens wie Wohnung, Gesundheit, Arbeit und Ausbildung, Schule, Kita und Kindergarten, Finanzen, Asylverfahren, Freizeit, Kultur …
Dabei stehen wir in regelmäßigem Austausch mit der Gemeinde Kürten und den jeweiligen Institutionen und arbeiten, wo es geht, zusammen. Zu diesem guten Miteinander gehören gegenseitige Wertschätzung, Höflichkeit, Respekt und ein partnerschaftlicher Umgang.